Buchweizen Creme

Passend zu Ostern haben wir ein leckeres Dessert für euch gezaubert, das perfekt in die Frühlingszeit passt. Falls ihr noch keine passende Nachspeise zum Osteressen habt, ist unsere Buchweizen Creme bestimmt eine gute Last-Minute Idee! 😉

Ich wünsche euch und euren Familien ein frohes Osterfest und guten Appetit.

3 Gedanken zu „Buchweizen Creme

  1. Gerhard Hornung sagt:

    Bestimmt ganz lecker mit dem Buchweizen.
    Ich verwende ihn auch zu Risotto. Dabei mische ich Langkorn.-und Risottoreis , sowie Buchweizen zu gleichen Teilen, röste ihn leicht in Olivenöl oder Butter, fülle mit Brühe auf und lasse ihn ausquellen. Der Buchweizen verleiht auch jedem Risotto einen nussigen Geschmack.
    Jetzt mit Spargel, ganz lecker.
    2 Teile Spargelfond, 1 Teil Sahne, zum Schluss frisch geriebener Parmesan.

  2. Stefan Reutter sagt:

    Hat hervorragend geschmeckt. Ich habe das ganze mit Mango gemacht, da Erdbeeren noch zu früh. Sehr gute Idee. Vor allem habe ich es ca. 1 Stunde in den Kühlschrank gestellt und die Sahne später untergehoben. Mit leicht Zimt noch abschmecken. Ist der Oberhammer. DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.