Der kulinarische Weltcup 4: Kloßteigauflauf von Katrin Apel

Die Weihnachtspause ist vorbei und es geht wieder weiter mit den Biathlon-Weltcups und somit auch mit unserem kulinarischen Weltcup. Zu Gast sind wir in Oberhof und wir haben uns für Hilfe von einer Thüringerin geholt

Wer kennt Sie nicht, die „Thüringer Klöße“? Traditionell werden sie zu fleischhaltigen Gerichten mit viel Sauce  und in Verbindung mit Kohl serviert. Die zweifache Biathlon-Olympiasiegern und ehemalige Weltmeisterin Katrin Apel aus Gräfenroda genießt die Thüringer Klöße gerne auf modernere Art als Auflauf. Einfach ausprobieren! Es lohnt sich! Weiterlesen